FAZ Technik & Motor: Porsche 911 Turbo – 40 Jahre linke Spur

faz-tm
10
Nov
2013

Mit der jüngsten Auflage hat Porsche die Perfektion des 911 Turbo abermals in neue Höhen getrieben. Ein Ur-Turbo von 1976 wirkt dagegen fast wie ein Spielzeug – ein liebenswertes, freilich.

Auf dem Papier sind die Rollen klar verteilt. Der neue Turbo, der in diesen Tagen auf den Markt gekommen ist, hat in seiner „S“-Version 560 PS, er fährt in der Spitze gut 300 km/h und lässt sich in drei Sekunden von 0 auf 100 km/h katapultieren. Ein Turbo aus der allerersten Serie (1973 bis 1977) bietet 260 PS, die Spitze liegt bei 250 km/h, von 0 auf 100 km/h braucht er doppelt so lang, sechs Sekunden. So weit die Theorie.

Den ganzen Artikel lesen